Georg Christoph Lichtenberg,

Mathematiker, Naturforscher und der erste deutsche Professor für Experimentalphysik im Zeitalter der Aufklärung. Er gilt als Begründer des deutschsprachigen Aphorismus.

Georg Christoph Lichtenberg war das 17. und jüngste Kind des protestantischen Pfarrers Johann Conrad Lichtenbergund dessen Frau Catharina Henriette. Seine körperliche Behinderung und seine ständige Anfälligkeit für Krankheiten machten ihn in außergewöhnlichem Maße empfindsam. Seine Beobachtungsgabe richtete er nicht nur auf naturwissenschaftliche Erscheinungen, sondern auch auf die Umwelt und seine Mitmenschen.

Ich mag ihn.

Mehr unter https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Christoph_Lichtenberg